Der Partnerschaftenverein organisiert und pflegt die Beziehungen der Gemeinde Pullach i. Isartal zu den Partnerstädten Baryschiwka und Beresan in der Ukraine im Rayon Brovary.

Vorstand

Vorstandsvorsitzender: Otto Horak
Stellvertreter: Barbara Kammerer-Fischer
Schriftführerin: Karin Deprosse
Schatzmeister: Josef Plenk
Ehrenvorsitzender: Dr. Peter Hailer

Projektbezogene Beisitzer:
Kinder- und Freundschaftseinladung: Barbara Kammerer-Fischer
Nacopa Projekt: Dr. Michael Heisel
Fördermaßnahmen: Maria Kratzsch
Webauftritt: Wolfram Weber
Klinikpartnerschaften: Johannes Burges, Barbara Kammerer-Fischer
Jugendaustausch Evgenia Nesterova/Barbara Kammerer-Fischer
Freundschaftstransport: Johannes Burges

Verein

Vertragsunterzeichnung 1990

Der Rat der Gemeinde Pullach im Isartal fasste am 30. Januar 1990 einen weitreichenden Beschluss: Er beauftragte die Verwaltung, mit entsprechenden Stellen vorbereitende Gespräche zur Aufnahme einer Partnerschaft mit einer sowjetischen Kommune zu führen. Diese Gespräche führte der damalige Bürgermeister Ludwig Weber, zusammen mit einer interfraktionellen Delegation des Gemeinderats. Die Gespräche führten dazu, dass bereits am 26. Oktober des gleichen Jahres mit einem Festakt im Pullacher Rathaus ein Freundschaftsvertrag mit dem Rayon (Landkreis) Baryschiwka, etwa 70 km östlich von Kiew gelegen, unterzeichnet werden konnte. Da Bild unten zeigt ein Foto der Urkunde die in Deutsch und Russisch unterschrieben wurde.

Urkunde Deutsch

Partnerstädte

Hier werden wir in Kürze unsere Partnerstädte voerstellen und aktuelle Informationen posten.

Beresan
Baryschiwka
Pullach i. Isartal